AC DC live 2013: Konzerttournee und neues Album

ACDC Konzert Tour 2013Wer AC DC mag, der MUSS zu einem Konzert gehen. Ein Konzert der Aussi-Rocker ist das ultimative Erlebnis. Wer die Tournee 2009 / 2010 verpasst hat und wer dabei war, darf sich jetzt richtig freuen: AC DC geht 2013 wieder auf live Tournee, zusammen mit der Vorstellung eines neuen Albums.

Brian Johnson und seine Jungs gehen nicht auf Rente. Und das obwohl Brian am 5. Oktober 65 Jahre alt geworden ist. 40-jähriges Bühnenjubiläum werden die Hardrocker nächstes Jahr feiern und die Tour wird, da sind wir uns sicher, ein genauso großer Erfolg wie die vorherige Black Ice Tour.

Das hat zumindest James Young im Mai verlauten lassen, der oft mit der Band zusammen ist. Später wurde das auch von anderen Bandmitgliedern bestätigt.

Weder Name des Konzerts oder der neuen, siebzehnten Scheibe (der zwölften dann mit Brian Johnson als Leadsänger) noch Tourdaten stehen bisher fest. Abonniert unseren Newsletter, wir halten euch auf dem Laufenden!

AC DC live at River Plate

Wie genial die Show der letzten Tournee war, konnten mehrere Millionen Zuschauer live miterleben. Wer es verpasst hat: Es gibt ein sehr sehr anständiges Trostpflaster. Die Show im River Plate Stadion, Buenos Aires, ist mit hochmodernster Technik aufgenommen worden. 29 hochauflösende Kameras und eine post-Produktion (also das Aufarbeiten der Materialien bis zum Brennen der Blue-Rays und DVDs): vom Allerfeinsten! Eines der besten Konzerte auf Blue-Ray, dass ich mein Eigen nennen darf.

Auf youtube kann man Ausschnitte davon sehen, das ist aber kein Vergleich zur Top Qualität auf Blue-Ray und DVD. Unbedingt kaufen! Ab 1 h 19 min kommt das Highlight: “Let there be Rock” mit einem Waaahninns-Gitarrensolo am Ende. Jetzt anschauen!

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 8.7/10 (55 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +27 (from 29 votes)
AC DC live 2013: Konzerttournee und neues Album, 8.7 out of 10 based on 55 ratings
Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email

10 Responses to “AC DC live 2013: Konzerttournee und neues Album”

  1. Die “erst” zwölfte Scheibe ist es nicht wirklich. Bitte besser informieren !

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 1.0/5 (2 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    • Hallo G.M.,
      Du hast Recht, entschuldige die Unklarheit: es sind sechzehn Scheiben insgesamt, 11 davon mit Brian Johnson. Insofern “die zwölfte Scheibe mit Brioan Johnson”. Habe es schon im Text korrigiert. Wir zählen als Alben nur die Studioalben. Klar, es gibt noch ein paar Live-Alben oder Sampler (auch Box Sets genannt). Die sechzehn AC DC Alben sind:
      1 High Voltage (1975)
      2 TNT (1976)
      3 Dirty Deeds Done Dirt Cheap (1976)
      4 Let there be Rock (1977)
      5 Powerage (1978)
      6 Highway to Hell (1979)
      7 Back in Black (1980) – die erste mit Brian Johnson.
      8 For Thosa About to Rock (we salute you) (1981)
      9 Flick of the Stith (1983)
      74 Jailbreak ist nur eine EP mit alten Liedern
      10 Fly on the Wall (1985)
      11 Who made Who (1986)
      12 Blow up your Video (1988)
      12 Razors Edge (1990)
      14 Ballbreaker (1995)
      15 Stiff upper Lipp (2000)
      16 Black Ice (2008)
      Dann hoffen wir mal, dass das siebzehnte Album mit einer fetten Tournee bald kommt!!!
      :-)

      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 4.7/5 (3 votes cast)
      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: +2 (from 2 votes)
  2. Die pure Extase! Wahnsinn!

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: +1 (from 1 vote)
  3. ^sorry leute aber laut meiner info wirde es kein LIVE konzert mehr geben da es keine Gruppen geben wierd die als Vorgupe auftereten soll . wer oder was soll ihnen den nochals Vorkruppe einheitzen können … keine ist so gut noch so present auser AC_DC

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    • Woher hast du die Info, Schwabe? Keine Vorgruppe? Sehr schweg vorstellbar. Ausserdem war das letzte Konzert, dass ich besucht habe (2009 in Köln) auch ohne Vorgruppe. Die brauchen echt keinen Anheizer, wenn es los geht, dann gehts richtig richtig los. Sowas von cool B-)

      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: +3 (from 3 votes)
  4. und was ist mit iron man2?! 17 scheiben!

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 2.0/5 (1 vote cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    • Hallo emjay,
      das Album IronMan2, der Soundtrack von ACDC zum gleichnamigen Film, ist nur eine compilation bereits vorher veröffenlicher Songs. Eine tolle compilation ist IronMan2 auf jeden Fall, vielleicht sogar das beste Best-of-ACDC Album, was ich kenne. Es ist aber kein neues Album mit neuen Liedern. Es bleibt also vorerst bei 16 Alben von AC-DC – bis 2013, da bin ich mir sicher… Stay tuned, fb like us!
      VG
      Stefan

      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
      VN:F [1.9.22_1171]
      Rating: +2 (from 2 votes)
    • iron man 2 war kein neues studio album, sondern nur eine zusammenstellung von songs aus älteren alben

      VA:F [1.9.22_1171]
      Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
      VA:F [1.9.22_1171]
      Rating: 0 (from 0 votes)
  5. TschanFarang Reply 29/12/2012 at 11:20

    Ich werde bei dem Konzert dabei sein…und wenn ich auf dem Zahnfleisch kriechen müsste und mein letztes Hemd verscherbeln….ich bin dabei :)

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  6. Name (required) Reply 18/05/2013 at 11:59

    Im Album Who Made Who gibt es nur 3 neuveröffenlicher Songs mit Who Made Who, D.T., Chase The Ace; der Rest sind Songs die in vorigen Alben veröffenlich wurden aber im Album Backtracks sind Songs dabei die aus den Archiven gegriffen wurden und dann erst veröffenlich wurden

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)

Leave a Reply